Blockheizkraftwerk BHKW Anlagen



Schema einer Klein - Blockheizkraftwerk BHKW - Anlage mit Gas - Motor
Durch Motoren über Kraft Wärme Kopplung KWK Heizung für das eigene Haus und Erzeugung von Strom durch den Generator mit Netzeinspeisung oder Mini Blockheizkraftwerk BHKW für die eigenen elektrischen Anlagen

Eingesetzt werden Mini Blockheizkraftwerk BHKW Anlagen nicht nur bei der Versorgung vom eigenen Haus mit Strom und Heizung, sondern größere Blockheizkraftwerk BHKW Anlagen auch in Gewerbebetrieben, Schwimmbädern, Krankenhäusern und anderen energieintensiven Bereichen.
Ein Mini Blockheizkraftwerk BHKW besteht aus verschiedenen Modulen, die erst in ihrer Zusammensetzung das Prinzip der Kraft Wärme Kopplung KWK verkörpern. Die hauptsächlichen Bestandteile eines Mini Blockheizkraftwerk BHKW sind als Herzstück der Verbrennungsmotor, dann der Abgaswärmetauscher, der Kühlwasserwärmetauscher und der Generator zur Strom Erzeugung. Weiterhin gibt es herstellerabhängig diverse MSR-Einrichtungen zur wirtschaftlichen Steuerung und Regelung der Mini Blockheizkraftwerk BHKW Anlage.
Den Motor, ein Gas -, Otto - oder Dieselmotor, kann man sich durchaus wie einen Motor aus dem PKW oder LKW vorstellen, bei größeren Anlagen ist der Motor mit Schiffsmotoren, Schiffsdiesel, zu vergleichen. Allerdings sind die Motoren für das Mini Blockheizkraftwerk BHKW modifiziert worden, um sie besser an die geforderten Leistungsparameter der Kraft Wärme Kopplung KWK anzupassen. Da die Motoren einen hohen Geräuschpegel von ungefähr 90 bis 100 dB(A) aufweisen, müssen sie außen mit einer aufmontierten Schalldämmhaube geschützt werden. Zu beachten sind daher bei der Aufstellung der Mini Blockheizkraftwerk BHKW Anlage auch die Vorschriften des Bundesimmissionsschutzgesetzes BImSch. Der Betrieb des Motors erfordert zusätzlich auch noch Motorenöl. Da die Motoren eine große Menge an Wärme im Laufe ihres Betriebes erzeugen, wird diese Wärme genutzt, das Wasser in der Heizung über den Kühlwasserwärmetauscher des Motors zum ersten Mal aufzuheizen, somit eine Kraft Wärme Kopplung KWK. Da der Motor ein Verbrennungsmotor beispielsweise mit Gas oder Diesel ist, müssen die Abgase ins Freie geleitet werden. In der Abgasleitung befindet sich ein weiterer Wärmetauscher, der Abgaswärmetauscher, der einen Teil seiner Wärme an das Wasser in der Heizung (2. Aufheizung) abgibt. Bei der Wärmeabgabe des Abgases fällt physikalisch bedingt Wasser aus dem Abgas aus, das Kondensat. Dieses Kondensat muss separat, eventuell je nach Menge und ph-Wert über eine Neutralisationsanlage in das öffentliche Abwassernetz abgeführt werden, dafür die örtlichen Vorschriften der Wasserbehörde beachten.
Die Motoren mit Diesel oder Gas dienen aber nicht nur zur Erwärmung vom Wasser in der Heizung, sondern die Anwendung des Schema der Kraft Wärme Kopplung KWK beinhaltet auch eine kraftschlüssige Flansch - Verbindung des Motors mit einem Generator. Im Generator wird der elektrische Strom über große Kupferspulen erzeugt. Dabei können Asynchrongeneratoren für Netzparallelbetrieb oder Synchrongeneratoren für Inselbetrieb oder Ersatzstromerzeugung abhängig von der elektrischen Betriebsweise der Anlage verwendet werden. Der Generator wird an das Strom Netz mit Niederspannung, 230V oder 400V, zur Netzeinspeisung angeschlossen. Daher kann man den Strom für den Eigenbedarf oder für ein Haus in der Umgebung direkt nutzen, ohne das ein Trafo notwendig ist.

Das Mini Blockheizkraftwerk BHKW kann mit vielen Brennstoffen betrieben werden. Sehr häufig wird Gas als Erdgas oder Biogas verwendet. Aber auch Deponie - und Klärgase werden als alternativen Brennstoff verwendet, wenn das Blockheizkraftwerk BHKW direkt neben Deponien und Kläranlagen gebaut wird.




Bild: Schema eines Mini Blockheizkraftwerk BHKW mit Gas - Anschluss, Heizkreis und Erzeugung von Strom durch einen Generator.   Rechts: Foto eines Blockheizkraftwerks der Firma BBT Thermotechnik GmbH.


Bilderklärung - Schema und Aufbau von Mini Blockheizkraftwerk BHKW - Anlagen für Heizung und Strom Erzeugung mit Kraft Wärme Kopplung KWK:
1: Der Motor (1) mit Brennstoff Gas erzeugter Wärme, die von ihm über einen Kühlkreislauf (2) abgeführt wird.
3: Der Kühlkreislauf (2) wird durch einen Kühlwasserwärmetauscher (3) geleitet, in dem auch der Heizkreis der Heizung hindurchgeführt wird. Das Wasser in der Heizung (3) nimmt die Wärme aus dem Kühlkreislauf (2) des Motors auf.
4: Über das Abgassystem (4) werden die Verbrennungsgase des Motors ins Freie geleitet. Dabei wird dem Abgas Wärme über einen Abgaswärmetauscher entzogen und an das Wasser der Heizung abgegeben.
5: Über den Motor wird auch der Generator (5) über eine Kurbelwelle zur Erzeugung von Strom angetrieben.
6: Der erzeugte Strom wird über eine Netzeinspeisung in das Niederspannungsnetz (230/400V) eingespeist oder im eigenen Haus verbraucht.

Das Mini Blockheizkraftwerk BHKW sollte wirklich nur als Beheizung vom Haus verwendet werden, wenn auch Strom gebraucht wird und die Wirtschaftlichkeit der Mini Blockheizkraftwerk BHKW Anlage durch eine professionelle Berechnung bewiesen ist! Die Planung für den Aufbau der Mini Blockheizkraftwerk BHKW Anlage sollte vom Fachplaner erfolgen!


 
Strom - Tarife vergleichen


Strom für alle Regionen in Deutschland, auch Ökostrom:



Strom kWh/Jahr   
Kundengruppe Privat Gewerbe
PLZ: 
Weitere Erläuterungen auf Stromtarifsuche.de
Gas - Tarife vergleichen


Ab sofort ist hier Ihr Gas - Anbieterwechsel bundesweit möglich:


PLZ: 
Gas Jahresverbrauch: kWh/Jahr
Heizleistung (Eigene Gasheizgeräte/-kessel) kW
Kundengruppe     


Weitere Erläuterungen auf Gastarifsuche.de

Stromrechner · Aufbau Klein - Blockheizkraftwerk BHKW · Impressum  © 2007-2017 Gas - Strom - Blockheizkraftwerk.de
Blockheizkraftwerk BHKW
Wechseln und Strom sparen
Gasanbieter

Vergleiche und Angebote für Versicherungen in großer Auswahl

Girokonto Baufinanzierung Investmentfonds uvm. vergleichen

Kostenfreier Terminplaner für PC und Internet!


Stromrechner

Aufbau der Anlage vom Klein - Blockheizkraftwerk BHKW

Impressum